Browsing Category

Hauskauf

Sommerhaus in Norrtälje kaufen

Um die 20.000 Einwohner zählt die kleine Stadt Norrtälje, die sich 68 km nordwestlich von Stockholm befindet. An Charme mangelt es Norrtälje nicht, besonders die Altstadt mit ihren kopfsteingepflasterten Gassen, den vielen typisch schwedischen Holzhäusern, kleinen Geschäften, Cafés und Bars wird viele Immobilienkäufer verzaubern.

Norrtälje zeichnet besonders auch seine Lage direkt an der Ostsee aus. Die Region Roslagen ist weithin bekannt für ihre schönen Küstenstädte auf dem Festland sowie zahlreiche vorgelagerte kleine Schäreninseln. Norrtälje wird gern als Hauptstadt der schönen Region bezeichnet. Wer kein eigenes Boot hat, kann direkt vor Ort einen der Schärendampfer besteigen und die Inselwelt erkunden. Neben der Ostsee lädt auch ein See zum Baden ein: Der See Lommaren ist ein beliebtes Ausflugsziel in der Region.

Die Stadt ist ein sehr interessanter Standort für Immobilienkäufer, denn in Norrtälje findet man den Charme einer Kleinstadt gepaart mit den unendlichen Möglichkeiten, die die Schärenwelt bietet.

Taxeringsvärd: Steuern für das Haus in Schweden

Schwedenhaus

Bei einem Hauskauf in Schweden muss man sich auch die Frage nach den Steuern stellen. Der Taxeringsvärd wurde vom Finanzamt (Skatteverket) festgeleget und ist in seiner Höhe abhängig von mehrere Faktoren. Da diese Steuern jährlich entrichtet werden müssen, sollte diese Kosten beim Hauskauf auch berücksichtigt werden.

Viele Interessierte, die auf einer Suche nach einem schönen Haus in Schweden sind, haben zumeist nur den Preis für das Schwedenhaus vor Augen. Hat man erst einmal ein passenden Haus gefunden, sollten beim Kauf auch die Nebenkosten berücksichtigt werden. Da kommen bei Anschlüssen ins öffentliche Netz die Wasser- und Abwasserkosten sowie die Stromkosten hinzu. Diese sind je nach Kommune vollkommen unterschiedlich und es gibt nicht wenige Hausbesitzer, die vor allem für die Grundkosten zur Bereitstellung staunen. Aber die Nebenkosten sind noch weitaus weitreichender, denn auch Steuern müssen eingeplant werden.Continue Reading

Wo finde ich Häuser und Immobilien in Schweden?

Viele Urlauber und Auswanderer wollen sich den Traum von einer eigenen Immobilie in Schweden erfüllen. Ein eigenes Ferienhaus beziehungsweise ein dauerhaftes Heim zu finden, kann aufwendig und mühsam sein, allerdings lohnt sich der Aufwand, wenn man am Ende sein Traumhaus gefunden hat.

Immobilie in Schweden - @Sven Hoppe - Fotolia
Immobilie in Schweden – @Sven Hoppe – Fotolia

Um die passende Immobilie in Schweden zu finden, kann man unterschiedlich Wege gehen. Die leichteste Art und Weise ist sicherlich ein Immobilienmakler, den man mit der Suche beauftragt. Diese kennen die Gegebenheiten des Marktes genau, können sich auf das Wunschgebiet fixieren und entsprechende Besichtigungen organisieren. Ist man der schwedischen Sprache nicht mächtig, kann man jederzeit auf Makler aus Deutschland beziehungsweise auf deutsch sprechende Makler in Schweden zurückgreifen. Eine perönliche Empfehlung möchte man in dieser Stelle nicht aussprechen, da die Erfahrungen sehr unterschiedlich sind.Continue Reading